Skeptiker-Brunch in Mainz

Sonntag, 10. April 2021 · 11:30 Uhr Café Vivo im Volkspark · Göttelmannstraße 40 · 55131 Mainz Als Begegnungsmöglichkeit bieten wir in Mainz nach langer Pause wieder den Skeptiker-Brunch an. Humanisten, Atheisten, Skeptiker und Diskussionsfreudige sind herzlich eingeladen, sich an jedem zweiten Sonntag des Monats am Vormittag zu einem gemütlichen Frühstück zu treffen. Die Interessen …

Weiterlesen

Humanistischer Treff in Koblenz

Sonntag, 03. April 2021 · 13:00 Uhr Sander Hotel · Casinostraße 17 · 56068 Koblenz Kommenden Sonntag treffen wir uns wieder in lockerer Diskussionsrunde. Auf vielfachen Wunsch werden auch wir uns mit dem Angriff auf die Ukraine beschäftigen. * Welche Eindrücke haben wir aufgenommen * Wie lautet für uns eine humanistische Schlussfolgerung * Was könnte …

Weiterlesen

Humanistischer Treff in Neustadt an der Weinstraße

Mittwoch, 16. März 2022 · 19:00 Uhr Wirtshaus Konfetti · Friedrichstraße 36 · 67433 Neustadt a. d. Wstr. In Neustadt setzen wir unsere Reihe der Beschäftigung mit  verschiedenen säkularen Organisationen in Deutschland fort. Teil 3 der Reihe: Die Humanistische Vereinigung in Bayern (HV) Website der HV Website des Wirtshaus Konfetti

Skeptiker-Brunch in Mainz

Sonntag, 13. März 2021 · 11:30 Uhr Café Vivo im Volkspark · Göttelmannstraße 40 · 55131 Mainz Als Begegnungsmöglichkeit bieten wir in Mainz nach langer Pause wieder den Skeptiker-Brunch an. Humanisten, Atheisten, Skeptiker und Diskussionsfreudige sind herzlich eingeladen, sich an jedem zweiten Sonntag des Monats am Vormittag zu einem gemütlichen Frühstück zu treffen. Die Interessen …

Weiterlesen

Humanistischer Treff in Koblenz

Sonntag, 06. März 2021 · 13:00 Uhr Treffpunkt: vor dem Sander Hotel · Casinostraße 17 · 56068 Koblenz   Gemeinsamer Stadtrundgang Den beginnenden Frühling nehmen wir zum Anlass, auf einem Rundgang durch Koblenz zu aktuellen Themen ins Gespräch zu kommen. Dauer des Stadtrundgangs: ca. zwei Stunden mit anschließender gemeinsamer Einkehr bei entsprechendem Wunsch Website des …

Weiterlesen

Statement des Netzwerkes diskriminierungsfreies Rheinland-Pfalz

Statement des Netzwerkes Diskriminierungsfreies Rheinland-Pfalz zu Diskriminierungen von russisch oder russisch-stämmig gelesenen Menschen Das Netzwerk diskriminierungsfreies Rheinland-Pfalz verurteilt den Angriffskrieg gegen die Ukraine und die Menschen in der Ukraine, den Vladimir Putin zu verantworten hat. Unsere Solidarität gilt allen, die unter diesem Krieg zu leiden haben und sich ihm entgegenstellen: in der Ukraine, in Russland, …

Weiterlesen

diesseits – die aktuelle Ausgabe

diesseits Das humanistische Magazin Die aktuelle Ausgabe Nr. 130 der diesseits fragt unter der Überschrift „Democratia, quo vadis?“, wie unsere Demokratie geschützt und gepflegt werden kann. Unterschiedliche Aspekte der Demokratie  werden beleuchtet. Über Toleranz als Besinnung auf eine ausgeweitete Gruppenzugehörigkeit und über die Notwendigkeit global gelebter Demokratie wird nachgedacht, über die Gefahren von Fake News …

Weiterlesen

Mehr lesen